Sport-Coaching

Veröffentlicht am von

“Die Kunst seine Ziele zu erreichen”

Möchten Sie sich in ihrer individuellen Sportart entwickeln und Ihren Zielen auf bisher noch unentdeckte Art und Weise näher kommen? Zu den bekannten Trainingsplänen jeder einzelnen Sportart, die sich vornehmlich um den Aspekt der körper- lichen Übungsarbeit drehen, eröffnet das Mentaltraining erstaunlich neue Zugangsmöglichkeiten für einen Schritt in Richtung ganzheitlicher Fitness. Heute wissen wir, dass der Erfolg, die Verbesserungschancen am körperlichen Erleben in den verschiedensten Sportarten – sei es Golf, Tennis, Laufen, Skilaufen usw. – insbesondere davon abhängen, wie mentale Prozesse designt und den Anforderungen und Zielen optimal angepasst werden. Dieses Mentaltraining für die sportliche Weiterentwicklung „im Kopf“ zeigt Ihnen, wie gerade mit entsprechenden Techniken der Hypnose, der Visualisierung, mentaler Hilfskonstruktionen, Ankertechniken und der Investition von geringer Trainingszeit in diese unbewusste Dimension erstaunliche Fortschritte für jeden Sportler und jede Sportdisziplin ermöglicht werden können.

Ob Mannschaft oder Einzelsportler, nur wer an sich arbeitet und die richtigen mentalen Fähigkeiten besitzt, kann etwas “bewegen” und sich steigern. Die heutigen Spitzensportler unterscheiden sich in ihren Leistungen nur noch wenig. Daher ist es von äußerster Wichtigkeit, seine mentalen Fähigkeiten zu verbessern und im Wettkampf einzusetzen. So werden aus Trainingsweltmeistern auch Wettkampfgewinner!! •     Mentale Stärke •     Teamfähige Mannschaften •     Schnellere Heilung nach Verletzungen •     Blockaden auflösen •     Selbstsicherheit und Selbstbewusstsein •     Höchste Konzentration •     Zielerreichung Mit anderen Worten: Teams oder Einzelkämpfer werden optimal “auf den Punkt” vorbereitet. Mit was? Mit Mental- und Imaginationstrainings (u. a. SportHypnose) – einfach und höchst effizient.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*