Für Kampfsportler

Veröffentlicht am von

Mentales Training ist die Antwort

Wenn sich Gegner mit gleichen Fähigkeiten im Training oder im Wettkampf gegenüberstehen, dann ist es ihre mentale Stärke, die sie voneinander unterscheidet. Ein Faktor, der Sie zum Champion machen kann. Mentales Training, welches sich in vielen Sportarten weltweit bewiesen hat, ist eine kraftvolle Fähigkeit, mit deren Hilfe Sie in einen starken mentalen Zustand gelangen. Dies gelingt mit einer Einflussnahme auf Ihr Ubewusstes, Ihrem größten inneren Kompetenzspeicher. Das Unbewusste kann so trainiert bzw. “programmiert” werden, um Sie motiviert und locker (aber nicht lässig), mit verinnerlichter Taktik und Bewegungsabläufen, Ihre besten Schläge, Tritte, Blöcke und Stöße ausführen zu lassen. Und das wird erreicht durch Imagination, mentale Bewegungsabläufe, Entspannung und Suggestionen, die Sie auch im Wettkampf abrufen können. Gerne auch für Ihren Verein oder eine Gruppe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*